LEXUS RX 300

1998—2003 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Leksus RX 300
+ die Autos Lexus RX-300
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Automatische Transmission und das Zentraldifferential
+ Transmissionnaja die Linie
+ Das Bremssystem
- Die Aufhängung und die Lenkung
   Die allgemeinen Informationen
   + die Vorderachsfederung
   + die Hintere Aufhängung
   + die Lenkung
   - Die Geometrie der Aufhängung
      Die Winkel der Anlage der Räder des Autos - die allgemeinen Informationen
      Die Prüfung und die Regulierung der Winkel der Anlage der Vorderräder
      Die Prüfung und die Regulierungen der Winkel der Anlage der hinteren Räder
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Prinzipiellen Schemen der elektrischen Vereinigungen



Die Geometrie der Aufhängung

Die Winkel der Anlage der Räder des Autos - die allgemeinen Informationen

Die Winkel der Anlage der Räder beeinflussen die Immunität des Autos, den Verschleiß der Reifen und den Aufwand des Brennstoffes in bedeutendem Maße. Die Nennwerte der Winkel sind in den Spezifikationen des Kapitels die Aufhängung und die Lenkung gebracht.

Von der Unordnung heißt der Winkel der Neigung der Ebene des Rads bezüglich der Vertikale. Wenn die Räder von den oberen Rändern nach draußen geneigt sind, heißt die Unordnung positiv, und umgekehrt. Die Größe der Unordnung wird in den Grad gemessen. Die Richtigkeit der Regulierung der Unordnung bestimmt die Größe und die Lage des Fleckes des Kontaktes der Laufdecken mit der Reisedeckung und lässt zu, die Veränderungen in der Geometrie der Aufhängungen, die während der Vollziehung der Wendungen und bei der Bewegung des Autos nach der ungleichmäßigen Reisedeckung geschehen zu kompensieren.

Von der Konvergenz (der Vorspur) heißt die Größe der Angabe der Freund zum Freund der Vorderränder der Räder des Autos. Solcher Verstoß der Parallelität der Anlage der Räder lässt zu, den Verschleiß der Laufdecke auf Kosten der Verhinderung jusa bei der Vollziehung der Wendungen zu minimisieren. Bei der Nullkonvergenz die Entfernung zwischen den Vorderrändern der Räder gleich der Entfernung zwischen ihren hinteren Rändern. Die Größe der Konvergenz der Räder ist in den Spezifikationen des Kapitels die Aufhängung und die Lenkung gebracht. Der Verstoß der Regulierung der Konvergenz führt zur Beschleunigung des Verschleißes der Laufdecken der Reifen auf Kosten ihrer Gleitung nach der Reisedeckung.

Wybegom heißt der Winkel der längslaeufigen Neigung der Achse der Wendung des Rads, d.h., den Winkel der Abweichung der vorliegenden Achse von der Vertikale in der Ebene der Raddisk. Wenn die Achse der Wendung rückwärts geneigt ist, heißt wybeg positiv, im Gegenteil.

Die Größe der Höchstwinkel der Wendung der Vorderräder des Autos soll bei der Erhöhung des Umfanges der Letzten verringert sein.

Die allgemeine Prüfung der Geometrie der Aufhängung wird am speziellen Stand unter den Bedingungen der spezialisierten Werkstatt erzeugt.