LEXUS RX 300

1998—2003 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Leksus RX 300
+ die Autos Lexus RX-300
+ Die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
- Die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
   Die allgemeinen Informationen
   Die allgemeinen Angaben über die Einstellungen und die Regulierungen
   Der Zeitplan der laufenden Bedienung
   Die Prüfung der Niveaus der Flüssigkeiten, die Kontrolle der Ausfließen
   Die Prüfung des Zustandes der Reifen und ihres Drucks nakatschki, die Rotation der Räder
   Der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters
   Die allgemeinen Prüfungen des Bremssystems
   Die Prüfung und der Ersatz salonnogo des Filters des Heizkörpers und K/W
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Schläuche der motorischen Abteilung, die Lokalisation der Ausfließen
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Riemen des Antriebes der Hilfsanlagen
   Der Ersatz des filtrierenden Elementes des Luftfilters
   Die Prüfung des Zustandes des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
   Die Prüfung und der Ersatz der Zündkerzen
   Der Ersatz der Bremsflüssigkeit, prokatschka des Bremssystems
   Die Prüfung des Zustandes der Komponenten der Aufhängung und der Lenkung
   Die Prüfung des Zustandes der Schutzkappen der Antriebswellen und der Gelenke kardannogo der Welle
   Die Prüfung der Arbeitsfähigkeit der Leuchtgeräte, klaksona und des Lüfters des Heizkörpers
   Die Prüfung des Systems EVAP
   Die Prüfung des Zustandes, die Regulierung und den Ersatz der Bürsten der Scheibenwischer
   Die Prüfung des Zustandes der Batterie und der Abgang ihrer
   Der Ersatz der kühlenden Flüssigkeit (OSCH)
   Die Prüfung und die Regulierung der Klappenspielraüme
   Die Prüfung und die Regulierung des Laufs der Pedale des Arbeiters und stojanotschnogo die Bremsen
   Die Prüfung der Schuhe stojanotschnogo die Bremsen
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Automatische Transmission und das Zentraldifferential
+ Transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Prinzipiellen Schemen der elektrischen Vereinigungen



Die Prüfung des Zustandes, die Regulierung und den Ersatz der Bürsten der Scheibenwischer

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Auf den Bürsten der Scheibenwischer wird der Reisefilm mit der Zeit angesammelt, die Effektivität ihrer Arbeit verringernd, deshalb ist nötig es die Bürsten regelmäßig in der weichen reinigenden Lösung auszuwaschen.
  2. Die Montagen der Scheibenwischer mit den Bürsten ist nötig es regelmäßig anzuschauen. Wenn die Besichtigung das Vorhandensein der Verhärten oder der Risse auf dem Gummi der Bürsten an den Tag gebracht hat, ersetzen Sie sie. Wenn es bei der Besichtigung nichts ungewöhnlich, namotschite die Windschutzscheibe aufgedeckt ist, werden die Scheibenwischer aufnehmen, gestatten Sie ihnen ein wenig, zu arbeiten, und schalten Sie sie aus. Von den Bürsten auf dem Glas oder bezeichnen die Streifen auf dem reinen Glas die ungleichmässige Spur darauf, dass es die Bürsten zu ersetzen ist nötig.
  3. Wenn die Bürsten die Windschutzscheibe ungenügend gut reinigen, so kann ein Grund es das Treffen auf das Glas der Teilchen des Wachses beim Durchgang mit dem Auto der automatischen Wäsche sein. Diese Teilchen können bei der Ergänzung in die Flüssigkeit stekloomywatelja des Waschmittels entfernt sein, das über die Eigenschaft aufzulösen das Wachs verfügt.

Die Füllung des Behälters omywatelja der Gläser von der Flüssigkeit mit woskorastworjajuschtschimi von den Eigenschaften kann die Handlung der Scheibenwischer wesentlich verbessern. Die schirorastworjajuschtschije Reinigungsmittel nicht im Zustand vollständig, das Glas zu reinigen.

  1. Im Verlauf der Arbeit des Mechanismus der Scheibenwischer kann die Abschwächung der Grubenbaumuttern geschehen, deshalb sie ist nötig es und nach der Notwendigkeit zu prüfen, jedesmal bei der Prüfung der Bürsten festzuziehen (siehe die ausführlicheren Informationen über die Arbeit des Mechanismus der Scheibenwischer im Kapitel die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes).
  2. Für die Regulierung der Scheibenwischer stellen Sie sie entsprechend den Umfängen aus.
A — 43.5
B — 48.5
C — 15.5
D — 600
E — 43.1
F — 525
G — 46
A — 400 mm
B — 6.5 mm
C — 0 mm
D — 130 Hagel.
  1. Feuchten Sie das Glas zu Wasser an und setzen Sie die Scheibenwischer in Betrieb. Prüfen Sie die Bürsten der Scheibenwischer auf die Abwesenheit des Klirrens, wiederholen Sie die Prozedur der Regulierung falls notwendig.