LEXUS RX 300

1998—2003 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Leksus RX 300
+ die Autos Lexus RX-300
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ Der Motor
- Die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung
   - Das System der Abkühlung des Motors
      Die allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen
      Die Abnahme, die Prüfung und die Anlage der Wasserpumpe
      Die Abnahme, die Prüfung und die Anlage des Thermostaten
      Die Prüfung der Komponenten des Systems der Abkühlung
      Die Abnahme und die Anlage des Heizkörpers und der Lüfter
   + die Systeme der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Automatische Transmission und das Zentraldifferential
+ Transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Prinzipiellen Schemen der elektrischen Vereinigungen



Das System der Abkühlung des Motors

Die allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen

Das System der Abkühlung des Motors arbeitet nach dem folgenden Algorithmus. Bis der Motor erwärmt ist, die kühlende Flüssigkeit (OSCH) prokatschiwajetsja von der ständig arbeitenden Pumpe nur im Kopf und dem Block der Zylinder, sowie im Wärmeübertrager des Heizkörpers des Salons. Bei der Erhöhung der Temperatur OSCH bis zu einem bestimmten Niveau öffnet der Thermostat die große Kontur der Abkühlung und OSCH zirkuliert zusätzlich durch den Heizkörper (oben nach unten) und wird von der durch ihn gehenden Luft gekühlt. Bei der Errungenschaft der Temperatur OSCH noch mehr als hohe Bedeutung reiht sich der elektrische Lüfter des Systems der Abkühlung ein, der den zusätzlichen Luftstrom durch die Ränder des Heizkörpers für die intensivere Ableitung der Wärme von ihm schafft.

Vor der Arbeit in der motorischen Abteilung, besonders schalten Sie auf dem Gebiet des Lüfters des Heizkörpers, die negative Leitung von der Batterie und den Stecker der elektrischen Leitungsanlage des Lüfters unbedingt aus. Der Lüfter des Heizkörpers kann sich wegen des Effektes teploprowodnosti sogar bei der ausgeschalteten Zündung einreihen.

Öffnen Sie den Deckel des erweiternden Behälters OSCH bis zum vollen Abkühlen des Motors zur Vermeidung der Brandwunde mit der heissen Flüssigkeit oder ihre Fähre nicht.

Falls notwendig den Deckel des erweiternden Behälters beim heissen Motor obmotajte mit ihrer dicken Schicht des alten Lumpens zu öffnen. Nehmen Sie den Deckel langsam ab, den Druck ein Paar allmählich verringernd.