LEXUS RX 300

1998—2003 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Leksus RX 300
+ die Autos Lexus RX-300
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung des Autos
+ der Motor
+ die Systeme der Abkühlung des Motors, der Heizung, der Lüftung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die Systeme der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Automatische Transmission und das Zentraldifferential
+ Die transmissionnaja Linie
- Das Bremssystem
   Die allgemeinen Informationen und die Sicherheitsmaßnahmen
   Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung der Pedale des Bremssystems
   Die Prüfung des Bremssystems durch den Stecker des Moduls der Verwaltung
   Die Abnahme und die Anlage des Behälters und des Hauptbremszylinders (GTZ)
   Die Abnahme, die Prüfung und die Anlage des Verstärkers der Bremsen
   Der Ersatz des Bremsleistens
   Die Abnahme, die Auseinandersetzung, die Prüfung, die Montage und die Anlage der Supporte der Bremsmechanismen
   Die Auseinandersetzung, die Prüfung und die Montage stojanotschnogo die Bremsen
   Die Prüfung des Ventiles der Verteilung der Bremsbemühung
   Die Abnahme und die Anlage des Aktivators der Bremsen
   Die Abnahme und die Anlage der Radsensoren
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Prinzipiellen Schemen der elektrischen Vereinigungen



Das Bremssystem

Die Spezifikationen

Siehe auch die Spezifikationen zum Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung des Autos.

Die Bremsmechanismen der Vorderräder

Die Dicke der Bremsbeläge, mm
  • Die Standardmäßige
11
  • Die minimale Zulässige
1
Die Dicke der Bremsdisks, mm
  • Die Standardmäßige
28
  • Die minimale Zulässige
26
Das maximale zulässige Schlagen der Bremsdisk, mm 0.05

Die Bremsmechanismen der hinteren Räder und stojanotschnyj die Bremse

Die Dicke der Bremsbeläge, mm
  • Die Standardmäßige
10
  • Die minimale Zulässige
1
Die Dicke der Bremsdisks, mm
  • Die Standardmäßige
10
  • Die minimale Zulässige
8.5
Das maximale zulässige Schlagen der Bremsdisk, mm 0.15
Der Innendurchmesser der hinteren Bremsdisk, mm
  • Der Standardmäßige
170
  • Der maximale Zulässige
171
Der Spielraum zwischen dem Zwischenhebel und dem Schuh stojanotschnogo die Bremsen, mm 0.35
Die Dicken der Scheiben für die Regulierung des Spielraums zwischen dem Hebel und dem Schuh stojanotschnogo die Bremsen, mm 0.3, 0.6, 0.9

Die Bemühungen der Verzögerung der Schnitzvereinigungen, Nm

Die Radmuttern 103
Die Befestigung des Pedals der Arbeitsbremse zum Träger 37
Die Muttern der Befestigung der Montage des Pedals des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen 39
Der Bolzen der Befestigung des Behälters der Bremsflüssigkeit 8.8
Die Befestigung der Bremslinie zu GTZ 1.8
Die Muttern der Befestigung GTZ zum Verstärker der Bremsen 13
Die Muttern der Befestigung der Bremshörer 15
Die Kontermutter des Verstärkers der Bremsen 26
Die Befestigung des Verstärkers der Bremsen zum Träger des Pedals 13
Die Bolzen der Befestigung des Supportes des Vorderbremsmechanismus zur Klammer 34
Die Stutzen prokatschki der Bremssupporte 8.3
Die Befestigung der flexiblen Bremsschläuche zu den Supporten und den Theken der Aufhängung 29
Die Bolzen der Befestigung der Klammer des Supportes des Bremsmechanismus zur Wendefaust
  • Die Vorderbremsmechanismen
107
  • Die hinteren Bremsmechanismen
47
Der Bolzen der Befestigung des Supportes des hinteren Bremsmechanismus zur Klammer 20
Die Haupthaarnadel des hinteren Bremsmechanismus 26
Die Befestigung des flexiblen Bremsschlauches zum hinteren Support der Theke der Aufhängung 29
Der Bolzen der Befestigung der Halterung des Hörers GUR 5.4
Die Befestigung der Montage des Aktivators der Bremsen 19
Die Befestigung des Aktivators der Bremsen zum Träger 5.4
Die Bolzen der Befestigung zur Karosserie der Geflechte der elektrischen Leitungsanlage der Sensoren der Geschwindigkeit 5
Der Bolzen der Befestigung des Vordersensors der Geschwindigkeit 8
Der Bolzen der Befestigung des hinteren Sensors der Geschwindigkeit 20